Über uns

Allego steht für nachhaltige Elektromobilität, die sowohl zuverlässig als auch günstig ist. Das Unternehmen setzt maßgeschneiderte Ladekonzepte mit Kommunen, Firmen und Verkehrsbetrieben um. Dies in den Niederlanden, Deutschland und Belgien.

Partnerschaftlich
Gemeinsam mit der öffentlichen Verwaltung sowie gewerblichen Standortpartnern ermöglicht Allego kundenfreundliches Laden. Allego setzt zu 100 Prozent auf Strom aus Erneuerbaren Energien.

Vorausschauend
Allego verfügt über ein Netzwerk von über 4.000 Ladepunkten (Stand: März 2017). Über 30 Prozent der niederländischen Kommunen haben sich bereits für Allego als Betreiber entschieden. In Deutschland bauen wir Schnellladeinfrastruktur entlang der Autobahnen in den Projekten SLAM und fast-E auf.

Für weitere Informationen über Allego, besuchen Sie unsere Webseite allego.eu/de.

 

Über das Projekt be emobil

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Berlin ist die zentrale Landesbehörde, die mit ihrem breit gefächerten Aufgabenspektrum in vielen Bereichen zur zukünftigen Entwicklung der Stadt beiträgt. Sie gliedert sich in unterschiedliche Ressourcen, die die Themen Stadtplanung und Baukultur, Wohnen und Mieten, Mobilität, sowie Umwelt-, Klima- und Denkmalschutz umfassen.

Berlin hebt die Elektromobilität auf die nächste Stufe. In der Stadt werden 400 Wechselstrom-Lademöglichkeiten im öffentlichen Raum errichtet. Mit „be emobil“ bringt die Stadt einheitliche und einfach zugängliche Ladesäulen auf die Straße.

Ob Wechselstrom-Laden mit 3,5 bis 22 kW oder Gleichstrom-Laden mit bis zu 50 kW, die aktuellen Standards werden bedient. So wird sichergestellt, dass auch zukünftig alle E-Fahrzeuge geladen werden können.

Mehrere Partner sorgen dafür, „be emobil“ zum Erfolg zu führen. Die Allego GmbH errichtet und betreibt die Ladesäulen. Die The New Motion Deutschland GmbH ist verantwortlich für die Abrechnung und bietet als der erste Mobilitätsanbieter eine Ladekarte an. Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Berlin hat ein Ladeinfrastrukturbüro als Schnittstelle zu den zuständigen Bezirksbehörden für die Koordination und Abwicklung des Ausbaus eingerichtet.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie eine Frage oder ist eine unserer Ladestationen beschädigt? Senden Sie uns eine Nachricht. 

 
  
Close

Allego möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf Mehr Informationen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Close this and do not ask me again